Museum

Kaiserstühler Weinbaumuseum

Ehemalige Zehntscheuer. Entwicklung des Weinbaus, Genossenschaftswesen, Traubenverarbeitung, Kellereiwirtschaft am Kaiserstuhl, Geologie, Rebsorten, Schädlingsbekämpfung.

Für Gäste des Kaiserstuhls ist ein Besuch des Kaiserstühler Weinbaumuseums ein gern genutztes Angebot, sich umfassend über das Thema Weinanbau und seiner Geschichte sowie der einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft zu informieren. Das Museum ist im historischen Gebäude der ehemaligen Zehntscheuer beheimatet, die sich von 1315 bis 1806 im Besitz des Johanniterordens befand.

POI

Weinbaumuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #108025 © Webmuseen