Version
3.3.2024
(modifiziert)
 zu „Kaisertrutz Görlitz (Museum)”, DE-02826 Görlitz
Druckerpresse zu „Kaisertrutz Görlitz (Museum)”, DE-02826 Görlitz
Neuzeit zu „Kaisertrutz Görlitz (Museum)”, DE-02826 Görlitz
Kaisertrutz Görlitz zu „Kaisertrutz Görlitz (Museum)”, DE-02826 Görlitz
Foto: Sandra Faßbender

Museum

Kaisertrutz Görlitz

Platz des 17. Juni 1
DE-02826 Görlitz
April bis Okt:
Di-Do, Ft 10-17 Uhr
Fr-So 10-18 Uhr
Nov bis März:
Di-So 10-16 Uhr

Der Ende des 15. Jahrhunderts errichtete Kaisertrutz ist Teil des Kulturhistorischen Museum Görlitz. Nach der Sanierung erfolgte ab 2011 der Aufbau der neuen kulturgeschichtlichen Ausstellung.

Herausragend sind die Zeugnisse der bronzezeitlichen und frühmittelalterlichen, slawischen Besiedlung sowie kostbare Kleinodien mittelalterlicher Sakralkunst. Gewürdigt werden bekannte Görlitzer Humanisten wie Scultetus, Vincentius und Jacob Böhme. Das jüngste Ausstellungskapitel zur Geschichte seit den Befreiungskriegen von 1815 bis 1990 erinnert an Blütezeiten der Stadt im 19. Jahrhundert, menschliche Schicksale, aber auch den Nationalsozialismus, Krieg, Vertreibung und Teilung der Stadt sowie die DDR-Zeit bis zur friedlichen Revolution 1989, bis hin zu den Erfolgen der Stadtsanierung.

Eine Etage wird für thematisch wechselnde Ausstellungen genutzt. Wertvolle Gemälde, Grafiken und Plastiken des 20. und 21. Jahrhunderts werden künftig im dritten Obergeschoss ausgestellt.

POI

Museum, Görlitz

Reichen­bacher Turm

Wehr|turm aus dem 14. Jahr|hun|dert. In|for|ma|tio|nen zur Ge|bäu|de|nut|zung und histo|rische Ex|po|nate der Stadt|ver|tei|di|gung. Herr|liche Aus|sicht über die Stadt.

Museum, Görlitz

Sencken­berg Museum für Natur­kunde

Natur- und Erd­ge­schichte der Ober­lausitz, tropi­scher Regen­wald. Sonder­aus­stel­lun­gen, Vor­trags­reihen, Exkur­sio­nen, Ver­an­stal­tun­gen, Museums­päda­gogik. For­schungs­stelle mit For­schungs­schwer­punkt Boden­zoo­logie und umfang­reichen Samm­lungs­bestand.

Bis 31.7.2024, Görlitz

Bibeln aus fünf Jahr­hun­der­ten

Die Schatz­kammer-Aus­stellung zeigt im Vor­raum zum histo­rischen Biblio­theks­saal erstmals eine Auswahl von 22 histo­rischen Bibeln.

Museum, Görlitz

Schle­si­sches Museum zu Görlitz

Präch­ti­ger Re­nais­sance­bau mit wert­voller Archi­tek­tur. Kunst­hand­werk aus fünf Jahr­hun­der­ten, Ge­mälde und Grafik, Doku­mente und Gegen­stände aus dem All­tags­leben.

Museum, Görlitz

Barock­haus Neiß­straße

Leben in Gör­litz im 18. Jahr­hun­dert. Kost­bare Be­stän­de an Kunst und Kunst­hand­werk sowie zur Wissen­schafts­ge­schichte der Ober­lau­sitz. Archäo­lo­gische Samm­lung außer­ge­wöhn­licher Quali­tät. Physi­ka­li­sches Kabi­nett des Adolf Traug­ott von Gers­dorf.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#6790 © Webmuseen Verlag