Schloss, Kempten

Prunk­räume in der Resi­denz

Erste monu­men­tale ba­rocke Kloster­anlage Deutsch­lands nach dem Dreißig­jähri­gen Krieg. Vor­zimmer, Audienz­zimmer, Tag­zimmer und Schlaf­zimmer sind noch in spätem Régence­stil gehalten, der Thron­saal (1740-42) führt ins be­gin­nen­de Rokoko.

Museum, Kempten

Archäo­logischer Park Cambo­dunum

Aus­gra­bun­gen der Römer­stadt Cambo­dunum, kon­ser­viert und als Archäo­logi­scher Park zu­gäng­lich ge­macht.

Museum, Kempten

Kunst­halle Kempt­en

Burg, Kempten

Allg­äuer Burgen­museum

Burgen­forschung, archäo­lo­gische Funde, Geschichte der All­gäuer Burgen, Re­kon­struk­tion in Modellen, Zeich­nun­gen und Gemäl­den, Grund­risse und Pläne. Ritter­saal, Otto-Merkt-Gedächt­nis­raum.

Museum, Kempten

Schau­raum Eras­mus­kapelle

Mittel­alter­liche Eras­mus­kapelle. Pro­jek­tio­nen und Hör­bilder aus Kemp­tens Ge­schichte.

Gebäude, Kempten

Kempten-Museum im Zum­stein­haus

1802 er­bau­ter Wohn­sitz der aus Savo­yen stam­mende Groß­kauf­manns­familie de la Pierre (Zum­stein), der durch seine Schmuck­formen und durch seine Lage am Resi­denz­platz den Cha­rak­ter eines Adels­palais besitzt.

Ab 25.7.2024, Kempten

Handgezeichnet

Braucht es heute über­haupt noch Zeich­nungen, die ganz alt­modisch von Hand gefertigt wurden? Die Prota­go­nisten MOS Allgäu und Urban Sketchers Kempten sagen ganz klar „Ja!” und präsen­tieren über 100 Zeich­nungen.

Museum, Immenstadt

Allgäuer Berg­bauern­museum

Höchst­ge­le­ge­nes Frei­licht­museum Deutsch­lands. Leben und Arbeiten der Berg­bauern: Milch­wirt­schaft, Butter- und Käse­her­stel­lung, Alp­wirt­schaft.

Bis 27.4.2025, Friedrichshafen

Choose your Player

Die Aus­stellung handelt vom Phänomen des Spiels als Kultur­medium. Ganz im Stil von Rollen­spielen ent­scheiden sich Besucher für einen von fünf Charak­teren – Ent­decker, Wissen­schaftler, Journalist, Hacker oder Kind.

Museum, Ottobeuren

Staats­galerie

Alt­deut­sche Male­rei des schwäbi­schen Raums, Ge­mälde des 17. und 18. Jahr­hun­derts aus ehe­ma­ligen Stifts­be­ständen.

Bis 22.9.2024, Bregenz

Anne Imhof. Wish You Were Gay

Museum, Kronburg

Schwä­bisches Bauern­hof­museum Iller­beuren

Älte­stes Frei­licht­museum in Bayern mit in situ ver­blie­be­nen Bauern­häusern und trans­fe­rier­ten Bauten. Breite Über­sicht über histo­rische Bau­weisen in Baye­risch-Schwaben und dem Allgäu, tradi­tio­nelle Nutz­tier­rassen und Pflanzen­sorten.

Museum, Durach

Dorfmuseum Durach

In vier Jahreszeiten gegliederte heimatkundliche Sammlung der Eheleute Hans und Loni Lingg. Kochen und Backen, Vorratshaltung, Messen und Wiegen, Kleidung und Wäsche, Geschirr und Kaffee, Schuhmacher-Werkstatt und Puppensammlung.

Museum, Marktoberdorf

Künst­ler­haus Markt­ober­dorf

Muse­um für zeit­ge­nössi­sche Kunst. Sonder­aus­stellun­gen zu regio­nalen und über­regio­nalen Posi­tio­nen der Gegen­warts­kunst. Kunst­ver­mitt­lung, Werk­statt für zeit­ge­nössi­sche Kunst-Posi­tio­nen, Pro­gramme für Kinder und Jugend­liche.

Museum, Obergünzburg

Süd­see­samm­lung und Hist. Museum Ober­günz­burg

Heimat­ge­schichte, Musik­ge­schichte, Salit­erer, Strumpf­wirker, Vor- und Früh­ge­schichte, Volks­kunde. Südsee.

Museum, Kaufbeuren

Iser­gebirgs-Museum

Volks­kunde, Indu­strie­ge­schich­te, Gab­lon­zer Schmuck, Glas, Tex­tilien, Krippen, Dar­stel­len­de Kunst.

Bis 3.11.2024, Garmisch-Partenkirchen

Georg Gras­egger „…die Welt ins Bildhafte reißen”

Gras­egger hielt den zen­tralen Moment in Gips, Bronze oder Holz wie in einem filmi­schen Stand­bild in hand­werk­licher Per­fek­tion fest.

Museum, Kaufbeuren

Stadt­museum

Stadt- und Heimatgeschichte von der oberschwäbischen Reichsstadt bis zur bayerischen Kleinstadt.

Bis 3.11.2024, Oberammergau

Wech­sel­spiel(zeug)

Die Voraus­setzun­gen für die Ent­stehung erz­ge­birgi­scher Volks­kunst und Ober­ammer­gauer Schnitz­kunst waren ähnlich, ihre Ent­wick­lung jedoch sehr unter­schied­lich.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#993967 © Webmuseen Verlag