Museum

Kinder-Akademie Fulda

Fulda: Ältestes eigenständiges Kindermuseum Deutschlands. Interaktive Objekte aus Kunst, Naturwissenschaft und Technik, die den Entdeckergeist anregen. Hauptattraktion ist das einzigartige "Begehbare Herz".

Das älteste eigenständige Kindermuseum Deutschlands bietet interaktive Objekte aus Kunst, Naturwissenschaft und Technik, die den Entdeckergeist anregen.

Hauptattraktion ist das „Begehbare Herz”, das mit 36 qm Grundfläche und 5 m Höhe einzigartig in Europa ist. Wer eine Reise durch die vier Herzkammern unternimmt, erfährt aufregende Eindrücke und neues Wissen. Kinder und Erwachsene lernen spielerisch die Anatomie des Herzens kennen, wobei der Herzschlag mit echten Stethoskopen abgehört wird. Als „rotes Blutkörperchen” folgen sie dem Blutstrom durch die Herzkammern und erforschen so den Blutkreislauf.

Weitere interaktive Gegenstände zum Anfassen und Experimentieren sind z.B. 3D-Objekte, Zahnräder, Mikroskope, Spiegel und anderes.

Kinder-Akademie Fulda ist bei:

Kindermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101891 © Webmuseen