Museum

Klingendes Museum

in der Burg Sternberg

Extertal: Über 150 Instrumente, größtenteils aus der Sammlung Peter Harlan, geben anschauliche Einblicke in die Geschichte des historischen Instrumentenbaus.

Das Klingende Museum ist erlebnisreich und ein Highlight für jeden, der die Burg Sternberg besucht. Über 150 Instrumente, die größtenteils aus der Sammlung Peter Harlan stammen, geben anschauliche Einblicke in die Geschichte des historischen Instrumentenbaus. Zahlreiche Instrumente und Klangerzeuger sind dem Besucher frei zugänglich und können ausprobiert werden.

Klingendes Museum ist bei:
POI

Musikinstrumente-Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1042268 © Webmuseen