Museum

Kloster und Schloss Bebenhausen

Tübingen: Mittelalterliches Kloster auf einer Lichtung im Schönbuch, im 19. Jahrhundert zum Schloss umgebaut.

Kloster Bebenhausen liegt bis heute idyllisch auf einer Lichtung im Schönbuch, einem großen Wald südlich von Stuttgart. Teile des mittelalterlichen Klosters wurden im 19. Jahrhundert zum Schloss umgebaut, in dem später das letzte württembergische Königspaar seinen Lebensabend verbrachte.

Kloster und Schloss Bebenhausen ist bei:

Klosterkundliche Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100922 © Webmuseen