Museum

Konrad-Duden-Museum

Bad Hersfeld: Leben und Werk des Erfinders des bekannten Rechtschreibbuches. Konrad Duden (1829-1911) lebte als Direktor des Gymnasiums von 1876 bis 1905 in Bad Hersfeld.

Leben und Werk des Erfinders des bekannten Rechtschreibbuches. Konrad Duden (1829-1911) lebte als Direktor des Gymnasiums von 1876 bis 1905 in Bad Hersfeld. In dieser Zeit erschien erstmals 1888 sein "Vollständiges orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache", ein Vorläufer des heutigen "Duden".

POI

Erfindermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111739 © Webmuseen