Bis 16.6.2024, Remagen

Maestras. Malerinnen 1500-1900

Das Spektrum reicht von mittel­alter­lichen Buch­male­rinnen aus Nonnen­klöstern über Künstle­rinnen der Barock­zeit bis hin zu den Weg­bereite­rinnen der Moderne, die früh für ihren gleich­berech­tigten Platz ein­standen.

Museum, Remagen

Arp Museum Bahn­hof Rolands­eck

Ver­bin­dung aus histo­ri­schem Bahn­hof und mo­der­nem Neu­bau in spek­ta­ku­lärer land­schaft­licher Lage. Aus­stel­lun­gen mit inter­natio­naler moder­ner und zeit­ge­nössi­scher Kunst. Arbeiten von Hans Arp und von Sophie Taeu­ber-Arp, Gemälde vom Mittel­alter bis in die Moderne.

Schauplatz, Remagen

Frie­dens­mu­seum

Ge­schich­te der Brücke und ihrer Erobe­rung. Liste der Kriege und der Kriegs­toten, Frie­dens­nobel­preis­träger.

Museum, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Mu­seum Roe­mer­villa

Grund­riß des Herren­hau­ses eines römi­schen Land­sitzes aus dem 2. bis 3. Jahr­hun­dert n.Chr.

Museum, Bad Breisig

Puppen­museum Bad Breisig

Über 400 histo|rische Puppen, dazu Puppen|stuben und Bären, von 1800-1920.

Museum, Remagen

Römi­sches Museum

Archäo­lo­gi­sche Funde aus dem Kastell Rigo­magus. Zivil­sied­lung und Gräber­feld aus dem 1. bis 4. Jahr­hun­dert n.Chr., Terra sigil­lata Manu­faktur Sinzig aus dem 2. Jahr­hun­dert n.Chr., Leben und Tod in einem römi­schen Hilfs­truppen­kastell

Techn. Denkmal, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Doku­stätte Re­gie­rungs­bunker

Lange Zeit geheim­stes Bau­werk in der Ge­schichte der Bundes­repu­blik Deutsch­land. Um­fang­reiche Doku­men­ta­tion und Ori­ginal­gegen­stände am origi­nalen Schau­platz.

Gebäude, Adenau

Ei­fe­ler Bauern­haus­mu­seum

Fach­werk­haus aus dem 17. Jahr­hun­dert. Im Erd­ge­schoß Küche, gute Stube und Milch­küche mit flie­ßend Wasser. Kinder­zimmer, Eltern­schlaf­zimmer, Web­zimmer.

Museum, Adenau

Hei­mat- und Zunft­mu­seum

Museum, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Win­zer­mu­seum Ba­chem

Museum, Oberzissen

Heimat­museum Ober­zissen

Synagoge, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Ehe­ma­lige Syna­goge Ahr­wei­ler

Museum, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Ahr­Wein­Forum

In einem Rund­gang durch Aus­stel­lung, histo­ri­schen Wein­keller und je nach Wetter­lage in den Wein­lehr­berg wer­den die Be­sucher mit dem Alltag und den Ge­heim­nissen der Winzer und Keller­meister ver­traut ge­macht.

Museum, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Schüt­zen­museum Ahr­weiler

Museum, Sinzig

Heimat­museum Schloss Sinzig

Stadt­modell des Sin­ziger Künst­lers Franz Stein­born, das die Stadt Sinzig im Jahr 1650 zeigt. Aqua­relle, Öl­ge­mälde und Gra­phi­ken des 19. Jahr­hun­derts, sakrale Holz­pla­stiken. Hand­werks­geräte aus römi­scher Zeit.

Museum, Hoffeld (Eifel)

Dorf­mu­seum Hof­feld

Museum, Wassenach

Samm­lung histo­ri­scher Tasten­instru­mente

Eine der größ­ten priva­ten Samm­lun­gen histo­ri­scher Tasten­instru­mente in Deutsch­land in einem spät­barocken Burg­haus aus dem Jahre 1772. Tasten­instru­mente aus dem 17. bis 19. Jahr­hun­dert: Hammer­flügel, Orgel, Spinett, Clavi­chord und Cem­balos.

Museum, Weibern in der Eifel

Tuff­stein-Mu­seum Stein­metz­bahn­hof

Ehe­ma­liger Bahn­hof der Brohl­tal-Eisen­bahn in Wei­bern. Rolle des Tuff­ge­steins für die Region: bereits die Römer schätz­ten ihn. Stein­bruch­modell und alte Hand­werks­zeuge, Samm­lung Eife­ler Ge­steine.

Museum, Kaltenborn

Clas­sic-Ra­ce Mu­seum

Museum, Bad Bodendorf

Heimat­museum

Foto­samm­lungen, Gegen­stände und Doku­mente der Orts­ge­schichte. Geschichte des Bad Boden­dorfer Wassers, alte Berufe & altes Handwerk.

Bis 22.9.2024, Bonn

Katha­rina Grosse

Die groß­forma­tigen und unge­mein kraftvollen Gemälde von Katha­rina Grosse erzeugen durch ihre nach­drück­liche, mate­rielle Präsenz eine ge­stei­gerte Sinnes­wahr­nehmung.

Bis 30.6.2024, Brühl

Nevin Aladağ. Inter­locking

Eigens für die Aus­stellung im Max Ernst Museum fertigte die Künst­lerin neue Arbeiten, darunter Werke der Reihe Color Floating, in der sie Lampen mit farbigen Nylon­strümpfen be­spannt.

Museum, Bonn

Kunst­museum Bonn

Rhei­ni­scher Ex­pres­sio­nis­mus mit Haupt­wer­ken August Mackes, west­deut­sche Kunst der 1950er bis 1990er Jahre. Werk­grup­pen ein­zel­ner Künst­ler wie z. B. Georg Base­litz, Joseph Beuys, Anselm Kiefer, Sigmar Polke und Re­becca Horn.

Museum, Bonn

Haus der Geschichte

Um­fang­reiche Dauer­aus­stel­lung und Wech­sel­aus­stel­lun­gen zur neue­ren deut­schen Ge­schichte: infor­mativ und unter­hal­tend, erlebnis­orien­tiert und be­sucher­freund­lich, inter­aktiv und multi­medial.

Museum, Bonn

Museum Alexander Koenig

„Unser Blauer Planet Leben im Netz­werk”: groß­räumig im zen­tralen Kuppel­raum des Erd­ge­schosses ins­ze­nierte Sa­vannen­land­schaft. Nach­bildung eines Bao­babs, eines Affen­brot­baumes.

Bis 28.7.2024, Köln

1863 Paris 1874

Die Aus­stel­lung zeichnet den span­nen­den Weg der franzö­sischen Malerei nach und präsen­tiert ein faszi­nie­rendes Panorama an Künstlern, Stil­richtun­gen, Gattun­gen und Motiven.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971107 © Webmuseen Verlag