Museum, Asbach-Sickenberg

Grenz­museum Schifflers­grund

Ge­schich­te der deut­schen Tei­lung und deren Aus­wir­kun­gen auf die An­wohner im Grenz­gebiet. Opfer der innerdeutschen Grenze am Beispiel von Heinz-Josef Große, der hier nach Schüssen verblutete.

Museum, Heilbad Heiligenstadt

Storm-Museum

Theo­dor Storm, Leben und Werk, Er­inne­run­gen. Taufe Heinrich Heines in Heiligenstadt, historische Rosen aus dem 19. Jahrhundert.

Museum, Bornhagen

Wurst- und Haus­schlachte­museum

Schlachte­geräte, Wurst­her­stellung, Feld­gieker, altes Brauch­tum.

Museum, Birkenfelde

Schul­museum Uder

Alte Schul­bänke, Schul­wand­bilder von 1902, Lehrer­pult, Schiefer­tafeln, Hefte, Bücher, Harmo­nium.

Museum, Teistungen

Grenz­land­museum Eichs­feld

Aus­stel­lung zur deut­schen Teilung 1945-1990 in den Ge­bäu­den des ehe­ma­ligen deutsch-deut­schen Grenz­über­ganges Duder­stadt/­Worbis.

Museum, Heilbad Heiligenstadt

Eichs­feld­museum

Geo­logie des Eichs­feldes, Ur- und Früh­ge­schichte, Ge­schichte der Stadt Heili­gen­stadt. sakrale Kunst, Volks­kunde, Möbel, Glas und Porzellan, Trachten, Historische Streckersche Vogelsammlung, Tilman Riemenschneider.

Museum, Lindewerra

Stock­macher­museum

Ge­schich­te der Stock­mache­rei in Linde­werra, be­grün­det durch Wilhelm-Ludwig Wagner.

Bis 9.6.2024, Göttingen

Zwi­schen Göt­tin­gen und „Tsing­tau”

Garten, Göttingen

Alter Bota­ni­scher Garten

Sel­te­ne, teils vom Aus­ster­ben be­droh­te Pflan­zen. Histo­ri­sche Ge­wächs­häuser.

Gehege, Duderstadt

Heinz Siel­mann Natur-Erlebnis­zentrum

An­er­kann­tes Regio­na­les Um­welt­bil­dungs­zen­trum (RUZ) mit viel­fäl­ti­gen Er­leb­nis­sta­tio­nen: Natur­lehr­pfad mit Bauern­garten, Bienen­haus, Insek­ten-Nist­wand, Rep­tilien-Frei­ge­hege, Feucht­bio­top sowie Dam­wild­gehege, Öko­bauern­hof u.v.m.

Museum, Göttingen

Altes Rat­haus

Junge künst­le­ri­sche Posi­tio­nen über­regio­naler bis inter­natio­naler Gegen­warts­kunst.

Museum, Göttingen

Kunst­samm­lung

Museum, Ebergötzen

Wilhelm-Busch-Mühle

Der wohl be­kann­te­ste deut­sche Humo­rist, Dichter und Zeich­ner Wil­helm Busch hat hier 1841-1845 als Schüler die schön­ste Zeit seiner zwei­ten Kind­heit ver­lebt.

Ab 11.7.2024, Eisenach

Acht Lieder

Das Jahr 1524 gilt als Geburts­jahr des Kirchen­gesang­buchs. 2024 markiert zudem das 300. Jubiläum von Bachs zweitem Leipziger Kantaten­jahrgang.

Bis 31.12.2024, Kassel

Der trans­parente Mond­schein

Wie lässt sich der Kasseler Mond­schein in die Geschichte der Trans­parent­malerei einordnen? Wo lernte Friedrich das Medium kennen und wie eignete er sich in zuvor unerreichter Perfektion die komplexe Technik an?

Gehege, Meißner

Berg­wild­park Meißner

Hei­mi­sche Wild­tiere, frei­laufend und in Gehegen bzw. Volieren. Wald­wichtel­haus mit Wis­sens­wertem zum Hohen Meißner und der Wald­wirt­schaft. Schau­bienen­stand.

Bad Sooden-Allendorf

Salz­mu­seum Bad Soo­den-Al­len­dorf

Bis 31.3.2025, Eisenach

Eisen­acher Fahr­rad­ge­schichte

Die chrono­lo­gische Fertigung der Eisen­acher Fahr­räder aus der Fahr­zeug­fabrik AG begann 1896 mit den ersten Wartburg-Rädern.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#980853 © Webmuseen Verlag