Bis 27.10.2024, Rosengarten

Trüb und Klar. Unser täglich Wasser

Wie ist der natür­liche Kreis­lauf von Wasser? Wie sah die Trink­wasser­ver­sor­gung und Körper­pflege früher aus?

Museum, Jesteburg

Kunst­stätte Bos­sard

Einzig­arti­ges Ge­samt­kunst­werk in der Nord­heide. 5000 Kunst­werke ver­einen Archi­tektur, Bild­haue­rei, Malerei, Kunst­ge­werbe und Garten­kunst zu einem der außer­ge­wöhn­lich­sten Gesamt­kunst­werke Euro­pas.

Zoo, Buchholz in der Nordheide

Ala­ris Schmet­ter­ling­spark

Frei­flie­gen­de Schmet­ter­linge in drei ver­schie­denen Bio­topen: Sub­tropen, tropi­scher Regen­wald und medi­ter­ra­nes Klima.

Museum, Rosengarten

Freilicht­museum am Kieke­berg

Geschichte des ländlichen Raumes von Winsener Elbmarsch und nördlicher Lüneburger Heide. Historische Bauernhäuser mit Speichern, Scheunen, Wagenschauer, Wohn- und Werkstätten der Handwerker und Gewerbetreibenden wie Schmied, Stellmacher, Schuhflicker, Höker

Gebäude, Wennerstorf bei Rade

Museums­bauern­hof Wenners­torf

Eine der älte­sten Hof­an­lagen im Land­kreis Har­burg. In­takter Heide­bauern­hof aus dem 16. Jahr­hun­dert mit Zier­gärten und Land­wirt­schaft, Hof­museum und Cafe.

Museum, Marxen

Feuer­wehr­museum Marxen

Museum, Moisburg

Mühlen­museum Mois­burg

Wasser­mühle am Original­standort im histo­rischen Zustand der 1930er Jahre. Mühlen­ge­schichte, Arbeits­geräte, Müller­hand­werk.

Jesteburg

Muse­ums­scheune Jeste­burg

Ehe­ma­liger Meyers Hof, früher auch als „Gast­haus zur Eiche” bekannt. Mehr als 150 land­wirt­schaft­liche und bäuer­liche Geräte, da­runter ein Leiter­wagen, Pflüge und eine Dresch­maschine mit Stroh­binder aus den zwan­ziger Jahren.

Museum, Buchholz in der Nordheide

Museums­dorf Seppen­sen Sniers Hus

Alte Dorf­schule, Bauern­haus „Sniers Hus”, Backhaus, Durch­fahrts­scheune, Bienen­stand und histo­rische Schmiede. Für einen bäuer­lichen Wirt­schafts­betrieb der Nord­heide typische Ein­rich­tungs- und Arbeits­gegen­stände.

Mühle, Buchholz in der Nordheide

Hol­mer Müh­le

Wasser­mühle.

Museum, Buchholz in der Nordheide

Hei­mat­muse­um Vier­dörfer Dönz

250 Jahre altes „Strü­ber-Haus”. Die Ge­mein­schaft der „Vier­dörfer”. Ty­pisch ein­ge­rich­tete Bauern­stube mit altem Holz­feuer­herd. Lokal­ge­schicht­liche Samm­lung von Fotos, Ur­kun­den und Chro­ni­ken.

Museum, Hittfeld

Schuh­muse­um mit Schuh­kunst­aus­stel­lung

Fischer­stiefel aus dem 19. Jahr­hun­dert, Fuß­ball­stiefel aus den 50er Jahren, Schuhe aus ver­schie­de­nen Län­dern, Teile einer alten Werk­statt.

Museum, Hollenstedt

Museum IFICAH für Asiatische Kultur

Museum, Bendestorf

Film­mu­seum Ben­des­torf

Bis 26.5.2024, Hamburg

Mythos Spanien

Ab 15.6.2024, Hamburg

Watch! Watch! Watch!

Die Aus­stel­lung be­leuch­tet anhand von 230 Origina­abzügen sowie zahl­reichen Ver­öffent­lichun­gen in Illu­strierten und Büchern das Lebens­werk des Foto­grafen von den 1930er- bis in die 1970er-Jahre.

Bis 9.6.2024, Hamburg

Das Gewicht der Zeit

Auf unge­wöhn­liche Weise ver­bindet die Aus­stellung groß­städti­sche Berliner mit dörflichen Tiroler Lebens­welten, und eigen­willig chan­giert sie dabei zwischen ge­mäßig­tem Expres­sion­ismus und neu­sachli­chem Rea­lismus.

Bis 25.8.2024, Hamburg

Feste feiern!

Die Aus­stel­lung stellt nicht nur die unter­schied­lichen Elemente und viel­fältigen gestal­teri­schen Aspekte von Festen der Antike vor, vielmehr – so die zentrale Bot­schaft – sind antike Feste Ursprung unserer heutigen Festkultur.

Bis 6.7.2025, Hamburg

I.M Possible. Alles ist erlaubt

Ab 15.4.2024, Hamburg

Ja

Im klassi­zi­sti­schen Ambiente des Jenisch Hauses, das selbst als Location für elegante Hoch­zeits­fotos sehr beliebt ist, widmet sich die Aus­stellung der Kunst der inter­natio­nalen Hoch­zeits­foto­grafie.

Museum, Hamburg

Miniatur Wunder­land

Größte Modell­bahn-Anlage der Welt in den Räumen eines alten Hauses in der Ham­burger Speicher­stadt. Abschnitte Ham­burg, Mittel­deutsch­land, Knuf­fingen Airport, Österreich, USA, Skandi­navien, Schweiz, Italien mit Venedig, „Atlantik­brücke” über das Fleet nach Süd­amerika..

Museum, Hamburg

Archäo­lo­gi­sches Mu­seum Ham­burg

Eine der größ­ten Samm­lun­gen Nord­deutsch­lands zur Ur- und Früh­ge­schichte. Stadt- und Regio­nal­ge­schichte des Stadt­teils Har­burg.

Bis 31.10.2024, Hamburg

De blaue Stuuv

Die Fliesen, meist in blau-weiß, zeigen ent­weder Land­schaften und Blumen oder häufig kleine Szenen aus der Bibel.

Museum, Hamburg

Bu­ce­rius Kunst Fo­rum

Eine der füh­ren­den nord­deut­schen Kultur­ein­rich­tun­gen mit Aus­stel­lun­gen von höch­ster Qua­li­tät.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971380 © Webmuseen Verlag