Museum

Kreisagrarmuseum

Geschichte … Gesichter … Geschichten

Dorf Mecklenburg: Regionalmuseum des Landkreises Nordwestmecklenburg. Entwicklung der ländlichen Region im Nordosten Deutschlands zwischen Diktatur und Demokratie. Umfangreiche Landtechnik-Sammlung, Ausstellung zur jüngeren Geschichte, Haus- und Hofwirtschaft und Agrarpolitik.

Das Regionalmuseum des Landkreises Nordwestmecklenburg veranschaulicht mit einer umfangreichen Landtechniksammlung sowie einer Ausstellung zur jüngeren Geschichte, Haus- und Hofwirtschaft und Agrarpolitik die Entwicklung der ländlichen Region im Nordosten Deutschlands zwischen Diktatur und Demokratie. Eine Vielzahl von Exponaten traditioneller Arbeitsgeräte bis hin zum Fortschritt der Technik wie Agrarflugzeug, Mähdrescher und Traktoren belegen den Wandel auf dem Lande.

Kreisagrarmuseum ist bei:

Regional-/Bezirksmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104574 © Webmuseen