Museum

Kriminalmuseum Leipzig

Leipzig: Rechtsgeschichte des Mittelalters in Europa. Über 120 Folterinstrumente, dazu wissenschaftliche Texte und Bilder.

Das Museum zeigt Rechtsgeschichte des Mittelalters in Europa. Die Besucher erwartet eine einmalige Ausstellung über die Rechtsfindung im Mittelalter. Über 120 Folterinstrumente sind zu besichtigen. Wissenschaftliche Texte und Bilder beschreiben die Geräte.

POI

Kriminalmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1044185 © Webmuseen