Museum

Krippenmuseum Hirschaid

Walter Bergmann

Hirschaid:

Die Ausstellung zeigt Weihnachtskrippen aus aller Welt, die das 2014 verstorbene Ehepaar Ingeborg und Hubert Patzelt in über 50 Jahren zusammengetragen hat. Die aufgebauten Krippen stammen aus deutschsprachigen, italienischen, spanischen, französischen und slawischen Regionen, aber auch aus dem Nahen Osten, Ägypten, Zentralafrika, Mittel- und Südamerika und fernöstlichen Ländern – insgesamt über 40 Ländern und 4 Erdteile. Jedes Jahr kommen einige Krippen neu hinzu.

Krippen

Brauchtumsmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050642 © Webmuseen