Ausstellung 02.07. bis 04.09.21

Haus der Natur

Kristallmagie

Faszinierende Welten in dunklen Turmalinen

Salzburg, Haus der Natur: Die Schönheit des Turmalin-Minerals „Schörl” offenbart sich erst unter dem Mikroskop: zu hauchdünnen Plättchen geschliffen, zeigen sich Mikrostrukturen von bestechender Präzision und Farbbrillanz. Bis 4.9.21

Turmaline sind begehrte Schmucksteine mit außergewöhnlichem Farb- und Formenreichtum. Das Turmalin-Mineral „Schörl” jedoch ist völlig schwarz und unscheinbar, seine Schönheit offenbart sich erst unter dem Mikroskop: Werden die Kristalle zu hauchdünnen Plättchen geschliffen, zeigen sich Mikrostrukturen von bestechender Präzision und Farbbrillanz.

Die von Paul Rustemeyer kuratierte Ausstellung ist eine ästhetische Expedition in das Innenleben von Turmalin-Kristallen.

Haus der Natur ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049925 © Webmuseen