Museum

Kunsthalle Arnstadt

Galerie für Zeitgenössische und Moderne Kunst

Arnstadt: Wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer, nationaler oder internationaler Künstler, sowie ständige Präsentationen der Arbeiten einheimischer Kunstschaffender.

Ein altes Fabrikgelände, ehemals Taschenlampenfabrik (Artas), wurde umgebaut zu einer Galerie für moderne Kunst. Zu sehen sind ständig wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer, nationaler oder internationaler Künstler, sowie ständige Präsentationen der Arbeiten einheimischer Kunstschaffender. Angeboten werden außerdem Projekte/Workshops auf dem Gebiet der bildenden Kunst.

Museen für Gegenwartskunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #136988 © Webmuseen