Museum

Kunsthaus Centre PasquART

Biel-Bienne: Mehr als 1.800 Werke mit Schwergewicht zeitgenössischer Schweizer Kunst: Joseph Beuys, Rebecca Horn, Fischli/Weiss. Werke des Malers und Zeichners Bruno Meier, graphische Arbeiten Heinz-Peter Kohler und Martin Ziegelmüller.

Sammlung von mehr als 1.800 Werken mit Schwergewicht zeitgenössischer Schweizer Kunst: große internationale Namen wie Joseph Beuys, Martin Disler, Rebecca Horn, Fischli/Weiss und Markus Raetz, aber auch wichtige nationale Repräsentanten wie Heinz Brand, Marie José Burki, Miriam Cahn, Mariann Grunder, Gian Pedretti, Claude Sandoz und Uwe Wittwer sowie eine große Anzahl regionaler Kunstschaffender.

Große Bestände bilden die Werke des Malers und Zeichners Bruno Meier (CH 1905-1967); und die graphischen Arbeiten der Künstler Heinz-Peter Kohler (Biel) und Martin Ziegelmüller (Vinelz, BE).

Kunsthaus Centre PasquART ist bei:
POI

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #106607 © Webmuseen