Museum

Kunstmühle Schwaan

Schwaan: 200 Jahre alte Wassermühle mit historischem Mühlenraum. Gemäldegalerie mit den Werken der Hauptvertreter der Schwaaner Künstlerkolonie: Franz Bunke, Rudolf Bartels, Peter Paul Draewing, Alfred Heinsohn, Otto Tarnogrocki.

Die alte Wassermühle entstand vor ca. 200 Jahren und ist einer der ältesten und schönsten erhaltenen Profanbauten der Stadt Schwaan. Im Erdgeschoß kann noch der historische Mühlenraum besichtigt werden.

Die Gemäldegalerie widmet sich den Werken der Hauptvertreter der Schwaaner Künstlerkolonie: Franz Bunke, Rudolf Bartels, Peter Paul Draewing, Alfred Heinsohn und Otto Tarnogrocki. Diese außergewöhnlichen Künstler haben die mecklenburgische Landschaft auf unterschiedlichste Weise gesehen, idyllisch, verträumt und realistisch, aber auch intensiv, expressiv und abstrakt.

Kunstmühle Schwaan ist bei:
POI

Gemäldegalerien

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #112311 © Webmuseen