Lebendiges Museum Odershausen

für landwirtschaftliche Maschinen und Geräte

Bad Wildungen: Historische Maschinen, Geräte und Alltagsgegenstände aus der Region. Funktionstüchtige Einzylinder-Dampfmaschine von 1927. Schusterstube und Schmiede.

Im sanierten Bauernhof werden historische Maschinen, Geräte und Alltagsgegenstände aus der Region gezeigt und vorgeführt.

Besonders sehenswert ist neben historischen Traktoren und Dreschmaschinen eine funktionstüchtige Einzylinder-Dampfmaschine von 1927. An das vergangene Handwerk erinneren unter anderem eine kleine Schusterstube und eine Schmiede. Weitere Exponate verweisen auf das regionale historische Brauchtum.

Während der Öffnungszeiten werden in der nach historischem Vorbild eingerichteten Museumsküche alte Waldecker Gerichte zubereitet und den Besuchern zum Verzehr angeboten.

Lebendiges Museum Odershausen ist bei:
POI

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104230 © Webmuseen