Version
25.11.2014
 zu „Leibniz-Ausstellung (Museum)”, DE-30159 Hannover
Leibnitzrechenmaschine

Museum

Leibniz-Ausstellung

im Leibniz-Haus

Holzmarkt 6
DE-30159 Hannover
0511-168-2352

Rekonstruierte Fassade von 1652. Nachlaß des Gelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716). Nachbildung der von ihm konstruierten Rechenmaschine.

POI

Museum, Hannover

Histo­ri­sches Museum am Hohen Ufer

Ent­wick­lung von der mittel­alter­lichen Sied­lung "hono­vere" zur fürst­lichen Residenz­stadt, zum regional und über­regio­nal be­deu­ten­den Industrie­stand­ort bis zur welt­weit bekann­ten Messe- und Expo­stadt.

Bis 11.8.2024, Hannover

Starker Stoff für bunte Bilder

Antike Textilien sind ein beson­derer Schatz der Ägyp­tischen Samm­lung. Ein ganz beson­deres High­ight ist die annähernd komplett erhaltene Kinder-Tunika.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#10144 © Webmuseen Verlag