Version
20.6.2023
Zach, Leise Landschaft zu „Leise Landschaften”, DE-28757 Bremen
Thilini Zach, Leise Landschaft, 2023

Ausstellung 30.07. bis 22.10.23

Leise Landschaften

Overbeck Museum

Alte Hafenstraße 30
DE-28757 Bremen
Ganzjährig:
Di-Fr 11-18 Uhr
Sa-So 11-17 Uhr

Landschaften wie erinnerte Träume oder geträumte Erinnerungen – die Werke von Thilini Zach bewegen sich auf einem schmalen Grat zwischen Naturdarstellung und Abstraktion. Ganz aus der Fantasie heraus gemalt, bilden sie keine realen Orte ab und zeugen doch von präziser und hoch sensibler Naturwahrnehmung. Elementare Kräfte wie Luft, Wasser, Erde und Licht nehmen im Werk von Thilini Zach großen Raum ein und entführen die Betrachtenden in eine fremde und doch seltsam vertraute Welt, in der eine stille, intime Begegnung mit der Natur möglich ist.

Werke von Fritz und Hermine Overbeck ergänzen die Ausstellung und laden dazu ein, auch hier in die Schönheit menschenleerer Natur einzutauchen.

POI

Ausstellungsort

Over­beck Museum

Schiff, Bremen

Segel­schul­schiff Deutsch­land

Groß­segler für Aus­bil­dungs­fahr­ten. Unter Deck: mari­time Ge­schich­te des Voll­schiffes, Aus­bil­dung der deut­schen Han­dels­schiff­fahrt des ver­gange­nen Jahr­hun­derts.

Bis 9.6.2024, Bremen

Faszination Höhle

Höhlen sind seit jeher eng mit der mensch­lichen Kultur ver­bunden. Die Aus­stellung widmet sich erst­mals dem Motiv der Höhle in der bil­den­den Kunst.

Bis 23.6.2024, Bremen

Bubu Mosia­shvili

Die Aus­stellung hinterfragt den Akt der Um­be­nennung von Straßen, die einge­schrie­benen und ver­meintlich unsicht­baren Macht­dynamiken und überschreibt die Straßen­namen subversiv ein erneutes Mal.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3101772 © Webmuseen Verlag