Ausstellung 12.04.19 bis 06.01.20

Museum Mensch und Natur

Libellen. Leben in zwei Welten

München, Museum Mensch und Natur: Libellen faszinieren durch ihre Anmut, ihre überragenden Fähigkeiten als Flugakrobaten und zeigen viele überraschende Verhaltensweisen. Doch Libellen haben auch ein weniger bekanntes Vorleben als geheimnisvolle Wasserbewohner. Bis 6.1.20

Libellen faszinieren durch ihre Anmut, ihre überragenden Fähigkeiten als Flugakrobaten und zeigen viele überraschende Verhaltensweisen. Doch Libellen haben auch ein weniger bekanntes Vorleben als geheimnisvolle Wasserbewohner. Luft und Wasser – das sind die beiden Elemente, in denen sich das Leben der Libellen abspielt.

Die Ausstellung verspricht eine Entdeckungsreise in diese zwei Lebenswelten: wie lebende Libellenlarven im Aquarium ihrer Beute auflauern, wie sich die kleinen Tiere aus dem Wasser in prachtvoll schillernde Wesen verwandeln und welche erstaunlichen Eigenschaften sie haben.

Museum Mensch und Natur ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1046600 © Webmuseen