Museum

Marktmuseum

Gaimersheim: Denkmalgeschütztes Jurahaus aus dem Jahr 1536. Ortsgeschichte von Steinzeitfunden und Römerzeit bis hin zum Zweiten Weltkrieg. Bewohner des Hauses, Markt-, Vereins- und Kirchengeschichte.

Das Museum auf vier Geschossen eines denkmalgeschützten Jurahauses aus dem Jahr 1536 schickt es die Besucher auf eine Zeitreise durch die Ortsgeschichte, von Steinzeitfunden und Römerzeit bis hin zum Zweiten Weltkrieg. Die Bewohner des Hauses und seine Geschichte werden ebenso dargestellt wie die Markt-, Vereins- und Kirchengeschichte von Gaimersheim.

Marktmuseum ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #141487 © Webmuseen