Museum

Migros Museum für Gegenwartskunst

Zürich: Minimal Art, Deutsche Malerei, zeitgenössische Kunst. Installative Arbeiten und Werke, die sich mit Raumkonstruktionen, Performativität oder gesellschaftspolitischen Fragen auseinandersetzen.

Die Sammlung besitzt einen Kernbestand von ca. 450 Werken. Während sich Ankäufe in den 1970er Jahren auf Minimal Art, Deutsche Malerei und wichtige Schweizer Positionen konzentrierten, wurde der Schwerpunkt in den letzten zwei Jahrzehnten auf zeitgenössische Kunst gelegt. Installative Arbeiten sowie Werke, die sich mit Raumkonstruktionen, Performativität oder gesellschaftspolitischen Fragen auseinandersetzen, nehmen dabei einen besonderen Stellenwert ein.

Migros Museum für Gegenwartskunst ist bei:

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #103545 © Webmuseen