Museum

Mineralien- und Fossilien-Ausstellung

im Foyer der Stadthalle

Maxhütte-Haidhof: Die interessantesten Stücke der Sammlung von Johann Stegerer, dessen große Leidenschaft das Sammeln von „Steinen” war.

Die Oberpfalz war in den 70er Jahren ein ergiebiges Sammlerrevier, welches Sammler aus ganz Europa anzog. Die Ausstellung zeigt die interessantesten Stücke der Sammlung von Johann Stegerer, ein vielseitig interessierter und aktiver Mann, dessen große Leidenschaft das Sammeln von „Steinen” war.

Es waren damals noch zahlreiche Bergwerke, Gruben und Steinbrüche in Betrieb, die in heutiger Zeit längst geschlossen, verfallen oder zugewachsen sind. So zum Beispiel die Pegmatitlagerstätte von Hagendorf, die Eisenerzbergwerke bei Auerbach oder die Flußspatgruben von Wölsendorf, die teils Weltruhm erlangt haben.

Mineralienmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #136544 © Webmuseen