Version
13.8.2012
 zu „Mozart-Wohnhaus (Museum)”, AT-5020 Salzburg
 zu „Mozart-Wohnhaus (Museum)”, AT-5020 Salzburg
 zu „Mozart-Wohnhaus (Museum)”, AT-5020 Salzburg

Museum

Mozart-Wohnhaus

Makartplatz 8
AT-5020 Salzburg
+43-662-874227-40
mozartmuseum@mozarteum.at
Juli, August:
tägl. 9-20 Uhr

Mozart wohnte hier von 1773 bis 1780 und schuf in diesen Jahren die bedeutendsten seiner in Salzburg entstandenen Werke. Musikalisch begleiteter Rundgang.

POI

Museum, Salzburg

Mozart-Museum (Mozarts Geburts­haus)

Hier wurde W.A.Mozart am 27. Januar 1756 gebo­ren. Ehe­ma­lige Woh­nung der Fami­lie Mozart. Ori­ginal­instru­mente und wert­volle Gemälde. Salz­burger Möbel und Gegen­stände des täg­lichen Ge­brauchs aus der Zeit Mozarts.

Museum, Salzburg

Haus der Natur

3-Sparten-Haus mit regio­naler und inter­natio­naler Aus­rich­tung. Natur­kunde, Aqua­rium, Rep­tilien­zoo. Welt­raum­halle.

Museum, Salzburg

Spiel­zeug Museum - Bürger­spital

Spielsachen aus Holz, Ton und Zinn, Welt der Puppen und Puppenstuben, alte und neue Eisenbahnen, optische Spielereien, technisch-physikalische Lehrspielzeuge.

Museum, Salzburg

Museum der Moderne Mönchs­berg

Museum, Salzburg

Museum Kunst der Ver­lore­nen Gene­ra­tion

Künstler, die durch das national­soziali­stische Regime in ihrer künstle­rischen Tätigkeit massiv einge­schränkt und als „entartet” verfemt wurden, so dass sie heute einem breiteren Publikum unbekannt sind.

Museum, Salzburg

Prunk­räume der Resi­denz

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3834 © Webmuseen Verlag