Version
15.10.2013
 zu „Landesmuseum Birkenfeld (Museum)”, DE-55765 Birkenfeld

Museum

Landesmuseum Birkenfeld

Friedrich-August-Straße 17
DE-55765 Birkenfeld
Sommer:
Mo-Do 10-12, 14-17 Uhr
Fr 10-15 Uhr
So 14-17 Uhr
Winter:
Mo-Fr 10-15 Uhr
Sa-So+Ft geschlossen

Wechselvolle Geschichte der Region - von den Kelten und Römern über die Ursprünge des bayrischen Königshauses bis zum von Oldenburg regierten Fürstentum Birkenfeld (1817-1937). Seit dem 16. Jahrhundert heimische Eisenindustrie, alte Handwerkstechniken. Arbeiten mit Steinzeit-Werkzeugen sowie Verarbeitung von Flachs zu Leinen (für Gruppen nach Anmeldung).

POI

Museum, Birkenfeld

Maler-Zang-Haus

1883 im bür­ger­lich-klassi­zi­sti­schen Stil er­bautes ehe­maliges Wohn­haus des Malers Hugo Zang (1858-1946). Kunst­aus­stel­lun­gen mit grafi­schen Arbeiten regio­nal ver­bun­de­ner wie inter­natio­nal re­nom­mier­ter Künst­ler.

Mühle, Birkenfeld

Museum Feck­weiler Ölmühle

Mühle, Allenbach

Histo­rische Mühle Allen­bach

Huns­rücker Öl- und Mahl­mühle, seit über 200 Jahren im Fami­lien­besitz der Müller, mit drei ver­schie­de­nen Ge­treide­mahl­werken: der ägyp­tische Antrieb, der römi­sche Antrieb und der Kegel­antrieb (ent­wickelt von Leo­nardo da Vinci).

Museum, Idar-Oberstein

Histo­rische Weiher­schleife

Techn. Denkmal, Idar-Oberstein

Edel­stein­mine Stein­kaulen­berg

Museum, Idar-Oberstein

Deut­sches Edel­stein­museum

Museum auf drei Etagen einer stilvoll restau­rierten Gründer­zeitvilla. Alle Edel­stein­arten der Welt mit mehr als 10.000 Expo­naten. Kunstvoll gear­beitete Gra­vuren und Skulp­turen, ausge­suchte Mine­ralien.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#6321 © Webmuseen Verlag