Gebäude

Museum „Das Jurahaus”

Denkmalgeschütztes Handwerkerhaus von 1657. Zeugnisse der Baugeschichte, Situation der Vorstadt, in der sich das Haus befindet, Merkmale und Geschichte der Jurahäuser.

Das denkmalgeschützte Handwerkerhaus von 1657 in der Eichstätter Buchtalvorstadt wurde vom Jurahausverein mit viel Eigenleistung umfassend instand gesetzt und als Museum zum Thema Jurahaus eingerichtet. Haupt-Ausstellungsobjekt ist das Gebäude selbst, zahlreiche Zeugnisse der Baugeschichte sind sichtbar und werden erläutert, daneben gibt es Informationen zur Situation der Vorstadt, in der sich das Haus befindet, und zu Merkmalen und Geschichte der Jurahäuser.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1044771 © Webmuseen