Version
31.12.2023
(modifiziert)
Fahnen zu „Museum der Deutschen Binnenschifffahrt (Museum)”, DE-47119 Duisburg
Schiff zu „Museum der Deutschen Binnenschifffahrt (Museum)”, DE-47119 Duisburg
 zu „Museum der Deutschen Binnenschifffahrt (Museum)”, DE-47119 Duisburg

Museum

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Sozial-, Wirtschafts- und Technikgeschichte der Binnenschifffahrt. Leben und Arbeiten der Menschen an Bord und in den Häfen, Arbeitsbedingungen der Werftarbeiter, Techniken des Schiffbaus u.v.a.

POI

Dependance, Duisburg

Museums­schiffe Duis­burg

Museum, Duisburg

Museum Küppers­mühle

Eines der größten deutschen Privatmuseen und ein abwechslungsreiches Zentrum für zeitgenössische Kunst. Werke der einflussreichsten deutschen Künstler und Künstlerinnen von 1950 bis heute.

Museum, Duisburg

Radio­museum Duis­burg

Museum, Duisburg

Lehm­bruck Museum

Wil­helm-Lehm­bruck-Samm­lung, inter­natio­nale Skulp­tur und Objekt­kunst, deutsche Male­rei und Gra­phik.

Bot. Garten, Duisburg

Bota­nischer Garten Ham­born

Stau­den­garten, Bauern­garten, Oran­gerie, Heide- und Rhodo­dendron­land­schaft, Zitrus- und Oliven­bäume, Riesen-Mammut­blatt, Kaiser­eiche, bunter Früh­jahrs- und Sommer­flor.

Bis 12.1.2025, Mülheim an der Ruhr

Im Herzen wild

In einem Streif­zug durch die ersten fünf Jahr­zehnte des 20. Jahr­hunderts wird die Dynamik, mit der die Strö­mungen jener Zeit auf­ein­ander ant­worte­ten, dargestellt und die Gleich­zeitigkeit des Unter­schied­lichen sichtbar gemacht.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1396 © Webmuseen Verlag