Museum

Museum der Gartenkultur

Illertissen: Historische Gartenarbeitsgeräte. Pflanzen und ihr ganzheitliche Bedeutung, Gärten, Gartenbau und Landschaftsarchitektur.

Das Museum der Gartenkultur ist nicht nur ein Vorzeigeort und Sammelpunkt für historische Gartenarbeitsgeräte. Altes Wissen über Pflanzen und ihr ganzheitliche Bedeutung, über Gärten, Gartenbau und Landschaftsarchitektur, verbunden und ergänzt durch moderne Erkenntnisse aus Ökologie, Botanik, Gartenkunst und zum gesellschaftlichen Umfeld dessen, was unsere heutige Gartenkultur ausmacht, wird interessierten Kreisen, (Schulen, Volkshochschulen, Gartenbauvereinen etc.) in Vorträgen, Seminaren und handarbeitsbetonten Kursen, Exkursionen und anderen Veranstaltungen vermittelt. Historischer Rosengarten, Spalierobstkabinette.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #134770 © Webmuseen