Museum

Museumsstiftung

Museum für Kommunikation Nürnberg

im Verkehrsmuseum

Nürnberg: Menschen und ihre Kommunikation. Verständigung mit Hilfe von Tönen, Bildern und Schrift. Über 400 Objekte, zahlreiche Mitmachelemente und Medienstationen.

Die Präsentation stellt Menschen und ihre Kommunikation in den Mittelpunkt – vom ersten Schrei eines Neugeborenen bis zum Chat. In vier Themenräumen geht es dabei auf 1200 qm um die Verständigung mit Hilfe von Tönen, Bildern und Schrift sowie um die Kommunikation im Internet. Über 400 Objekte, zahlreiche Mitmachelemente und Medienstationen lassen die Inhalte anschaulich werden.

Ein wesentliches Gestaltungselement der Ausstellung ist die individuell auf das jeweilige Raumthema abgestimmte Architektur.

Museum für Kommunikation Nürnberg ist bei:

Museen für Kommunikation

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100212 © Webmuseen