Version
23.11.2013
 zu „Museum gegenstandsfreier Kunst (Museum)”, DE-21762 Otterndorf

Museum

Museum gegenstandsfreier Kunst

Marktstraße 10
DE-21762 Otterndorf
Ganzjährig:
Di-Fr 10-13, 15-18 Uhr
Sa-So 15-18 Uhr

Im Museum gegenstandsfreier Kunst wird Kunst nach 1945 – zunächst unter den Schwerpunkten konkret/konstruktiver Werke und des Informel – gesammelt und ausgestellt. 1999 wurde eine Erweiterung der Sammeltätigkeit beschlossen, die das Museum für alle gegenstandsfreien Richtungen der modernen Kunst öffnete.

Das Haus zeigt neben Werken der Sammlung jährlich vier qualitativ hochwertige Wechselausstellungen.

POI

Museum, Otterndorf

Puppen­stube

Gebäude, Otterndorf

Kra­nich­haus

Museum, Otterndorf

Johann Hein­rich Voß Lite­ratur­museum

Bis 12.8.2024, Balje

Glanzlichter 2024

Bis 3.11.2024, Balje

Flieger. Eroberung des Himmels

Museum, Balje

Natu­reum Nieder­elbe

Natur­museum für das Elb­ästuar (Unter­elbe, Mün­dung, Watten­meer) und die Land­schaft zwischen Elbe und Weser. Lage am Rande des Feucht­ge­bietes inter­natio­naler Be­deu­tung direkt an der Elb­mündung. Mög­lich­keiten zur Vogel­beob­ach­tung. Bio­logie und Öko­logie

Zoo, Wingst

Zoo in der Wingst

Kleiner, familien­freund­licher Zoo mit be­weg­ter Ver­gan­gen­heit. Wolfs- und Bären­wald, begeh­bare Affen- und Kän­guru-Gehege.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#996090 © Webmuseen Verlag