Version
12.1.2024
(modifiziert)
 zu „Museum Haus Martfeld (Museum)”, DE-58332 Schwelm
Foto: Frank Vincentz

Museum

Museum Haus Martfeld

Haus Martfeld 1
DE-58332 Schwelm
02336-914437
greif@schwelm.de
Ganzjährig:
Di 14-17 Uhr
Sa-So 12-17 Uhr

Geschichte der Stadt und des Umlandes. Region und Besiedlungsgeschichte, Stadtgeschichte und wirtschaftliche Grundlagen, Aufklärung und Bürgertum, Neuzeit - 18. und 19. Jahrhundert, Bürgerliche Wohnkultur, Preußen, Handel und Frühindustralisierung, Industrielle Grundlagen, Textilherstellung und Bandweberei, Industrialisierung und Beginn der Moderne.

POI

Bis 30.6.2024, Hagen (Westfalen)

Gott­fried Heln­wein

Heln­weins Arbeits­weise ver­wan­delt die schmutzige Wirk­lich­keit in medi­tative, stille Bilder, die uns beim Betrachten un­weiger­lich in ein Dilemma manöv­rieren.

Bis 30.6.2024, Hagen (Westfalen)

Struktur//Wandel

Bis 31.10.2024, Hagen (Westfalen)

Deutsch­lands Boden­schätze

Bis 31.10.2024, Hagen (Westfalen)

Macheten Tabak Edel­steine

Museum, Wuppertal

Engels-Haus

Groß­bürger­liches bergi­sches Fach­werk­haus mit re­präsen­tativen Wohn­räumen. Bio­gra­phie und Werk von Fried­rich Engels vor dem Hinter­grund der Wirt­schafts- und Sozial­ge­schich­te der Indu­stria­li­sie­rung im Wupper­tal zwi­schen 1750 und 1900.

Museum, Wuppertal

Museum für Früh­indu­stria­li­sierung

Indu­strielle Ent­wick­lung der Region. Zahl­reiche betriebs­fähige, origi­nal er­hal­tene Maschi­nen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#5510 © Webmuseen Verlag