Besucherzentrum im Felsenkeller

Kloster Weltenburg

Kelheim: Gründung der Mönchszelle, Niedergang und Neuanfang im Mittelalter und im 19. Jh., „Bierkocherei“ der Mönche, Klosterbrauerei, Umweltraum.

Das Museum erzählt von der sagenhaften Gründung der Mönchszelle am Donaustrand, von Niedergang und Neuanfang im Mittelalter und im 19. Jh., aber auch davon, warum die Benediktiner heute in überzeugtem Glauben in Weltenburg leben.

Die Mönche und das Bier

Daneben ist eine Abteilung dem Bier gewidmet, von den Sumerern (um 5000 v. Chr.) über die erste „Bierkocherei“ der Mönche bis zum Reinheitsgebot, nach dem bis heute in der ältesten noch produzierenden Klosterbrauerei gebraut wird.

Im Umweltraum fließt eine „Miniaturdonau”.

Besucherzentrum im Felsenkeller ist bei:
POI

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #119733 © Webmuseen