Museum

Lokschuppen Hochdahl

Eisenbahn- und Heimatmuseum Erkrath Hochdahl e.V.

Erkrath: Museum im Lokomotivschuppen aus dem 19. Jahrhundert, um dessen Erhalt sich seit 1991 der Verein „Eisenbahn- und Heimatmuseum Erkrath-Hochdahl e.V.” bemüht. Geschichte der ersten Eisenbahn im Rheinland.

Museum im Lokomotivschuppen aus dem 19. Jahrhundert, um dessen Erhalt sich seit 1991 der Verein "Eisenbahn- und Heimatmuseum Erkrath-Hochdahl e. V." bemüht. Geschichte der ersten Eisenbahn im Rheinland von Düsseldorf nach Wuppertal ("Rheintal Fall Linie"). Mittels einer Seilzuganlage gelang es, den enormen Höhenunterschied von 81,60 Metern zwischen dem Rheinland und dem Bergischen Land zu überwinden. Hierdurch avancierte die Strecke zur steilsten Eisenbahn-Hauptstrecke Europas. Zugcafé, Henkel-Wagen.

POI

Eisenbahnmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111872 © Webmuseen