Museum

Altes Mesnerhaus

Museum für christliche Kunst und Volksfrömmigkeit

Pfaffenhofen an der Ilm: Malerischer Mansarddachbau des späten 18. Jahrhunderts. Sammlung religiöser Gegenstände, vorwiegend der Barockzeit, aus Kirchen und Bürgerhäusern. Skulpturen, Bilder und Gemälde zur Heiligenverehrung sowie zum Bruderschafts- und Wallfahrtswesen.

Malerischer Mansarddachbau des späten 18. Jahrhunderts. Sammlung religiöser Gegenstände, vorwiegend der Barockzeit, aus Kirchen und Bürgerhäusern. Skulpturen, Bilder und Gemälde zur Heiligenverehrung sowie zum Bruderschafts- und Wallfahrtswesen. Klosterarbeiten, Pyramidenreliquiare, Fatschenkindl, Votivgaben aus Wachs und Totenbretter. Im Museumsdepot im Thalmeier-Hof in Heißmanning landwirtschaftliche Geräte und Fahrzeuge (Pflüge, Eggen, Kutschen, Wägen, Schlitten) und Werkzeuge traditionsreicher Handwerkszünfte (Schuster, Schmied, Seiler, Hutmacher).

Museen für sakrale Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101363 © Webmuseen