Museum im Tuchmacherhaus

Thannhausen: Der Priester und Schriftsteller Christoph v. Schmid. Stadtgeschichte, örtliches Handwerk, kirchliche Feste, weitere Thannhauser Persönlichkeiten.

Der Priester und Schriftsteller Christoph v. Schmid lebte 1796 bis 1816 in Thannhausen. Zu sehen sind neben seinen Schriften, z.B. „Die Ostereier/Genoveva”, auch einige Originalbriefe. Die Ausstellung im Stadel behandelt Themen der Stadtgeschichte, örtliches Handwerk, kirchliche Feste sowie das Leben und Wirken weiterer Thannhauser Persönlichkeiten.

Museum im Tuchmacherhaus ist bei:

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #108714 © Webmuseen