Museum

Museum Judenhof und Mikwe

Speyer: Älteste Anlage ihrer Art in Mitteleuropa. Tonnengewölbtes Treppenhaus, Vorraum, quadratischer Badeschacht mit Kreuzgratgewölbe.

Das Ritualbad, die sogenannte Mikwe, befindet sich unweit der Synagoge und ist die älteste Anlage ihrer Art in Mitteleuropa. Ein tonnengewölbtes Treppenhaus führt über einen Vorraum zum 10 m tief gelegenen quadratischen Badeschacht mit Kreuzgratgewölbe. Hier nahmen Juden die nach den mosaischen Gesetzen vorgeschriebene kultische Reinigung durch Untertauchen in kaltes „natürliches“ Wasser vor.

Die Mikwe ist mit reichen romanischen Ornamenten verziert, die im Mittelalter farbig gefaßt waren. Eine zweiteilige Fensterzone öffnet den Blick in den Badeschacht. Zu ihrem Schutz wurde die Anlage mit einer Glaskonstruktion überdacht.

Jüdische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #107540 © Webmuseen