Museum

Museumsstiftung

Museum für Kommunikation

Frankfurt/Main: Mehrfach preisgekrönter Museumsbau am Schaumainkai. Geschichte der Kommunikation.

Im mehrfach preisgekrönten Museumsbau am Schaumainkai erhält das Publikum einen umfassenden Einblick in die Geschichte der Kommunikation. Als Besonderheiten gelten die Abteilung Kunst und Kommunikation und das lebendige Angebot der Kinderwerkstatt. Die Dauerausstellung „Medien erzählen Geschichte(n)” widmet sich auf 2.500 qm der Entwicklung der Kommunikation. Von der Buschtrommel über die Postkutsche bis zum Internet sind zahlreiche Schätze der Post- und Telekommunikationsgeschichte zu entdecken. Auf dem Museumsdach ist eine Funkstation untergebracht, die mehrmals die Woche zu besichtigen ist.

Museum für Kommunikation ist bei:
POI

Museen für Kommunikation

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #109827 © Webmuseen