Version
21.3.2012
 zu „Museum Langmatt (Museum)”, CH-5400 Baden
Pierre-Auguste Renoir, Auf der Insel Chatou, um 1879
 zu „Museum Langmatt (Museum)”, CH-5400 Baden
Paul Cézanne, Früchte und Ingwertopf, um 1890 - 1893?, Öl auf Leinwand

Museum

Museum Langmatt

Stiftung Sidney und Jenny Brown

Römerstrasse 30
CH-5400 Baden
056-200 86 70
info@langmatt.ch
März bis Nov:
Di-Fr 14-17 Uhr
Sa-So 11-17 Uhr

Gemäldesammlung und Wohnmuseum. Französische Impressionisten und ihre Vorläufer (Corot, Boudin, Monet, Renoir, Pissarro, Sisley) sowie Cézanne, Degas, Gauguin, van Gogh, Bonnard. Malerei des 18. Jh. (Fragonard, Greuze, Salomon Gessner, venezianische Stadtveduten). Lebensstil einer Industriellenfamilie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts (französische Möbel, Uhren, Porzellan und Silber des 18. Jahrhunderts, ostasiatische Keramik) sowie Dokumente über die Familie Brown.

POI

Museum, Baden

Schwei­zer Kinder­museum

Doku­men­ta­tion der Kinder­kultur, Spiele, Spiel­zeug.

Museum, Baden

Elektro Museum Baden

Schal­ter, Wand­ler, Tren­ner, Siche­run­gen, In­stalla­tions­mate­rial, Tele­fone, Alarm­geräte, Mess­instru­mente; Theo­dolite, An­lasser­motor mit Schalt­tafel (1910). Eine der vier Ma­schinen­gruppen des alten Kraft­werkes.

Museum, Baden

Kunst­raum Baden

Ehe­ma­lige Werk­halle aus den 1920er Jahren. Jähr­lich vier Aus­stel­lun­gen von zeit­ge­nössi­schen Künst­lern.

Museum, Baden

Histo­risches Museum

Museum, Baden

Teddybär Museum Baden

Histo­rische Teddy­bären in witzi­gen, leben­digen Sze­nen. Altes Spiel­zeug und All­tags­gegen­stände aus dem ver­gange­nen Jahr­hun­dert.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1612 © Webmuseen Verlag