Version
18.5.2024
(modifiziert)
 zu „Museum Mansio Sebatum (Museum)”, IT-39030 St. Lorenzen

Museum

Museum Mansio Sebatum

Josef-Renzler-Straße 9
IT-39030 St. Lorenzen
Juli bis Aug:
Mo-Sa 9-13, 15-18 Uhr
Sept bis Juni:
Mo-Fr 9-12, 15-18 Uhr
Sa 9-12 Uhr

Das Museum ist der römischen Besiedelung von St. Lorenzen gewidmet. Die ausgestellten Fundstücke geben Einblick in den Alltag einer römischen Straßenstation im Alpenraum, in Thermen, Marktplatz, Handel und Verkehr sowie in den Bestattungskult und die römische Götterwelt.

POI

Museum, Bruneck

Messner Mountain Museum Ripa

Nomaden­kulturen, die in Tibet, im Vor­deren Orient oder in der Mongo­lei noch lebendig sind.

Museum, Enneberg

MMM Corones

Tra­di­tio­neller Alpi­nis­mus und Alpin­ge­schichte.

Bis 3.11.2024, Bozen

Past Food

Neben kultur­histo­ri­schen Aspekten zeigt die facetten­reiche Aus­stellung, dass unsere Vorfahren nie um eine Idee ver­legen waren, ihren Hunger zu stillen und für halt­bare Vorräte zu sorgen.

Bis 22.9.2024, Bozen

Caldera. Spuren­suche im Supervulkan

Zentrum, Villnöss

Info­stelle Dolo­miten

Werden der Dolo­miten­land­schaft in über 270 Millionen Jahren, Natur­erbe­stätten weltweit.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998730 © Webmuseen Verlag