Version
30.7.2015
 zu „Museum Schnippenburg (Museum)”, DE-49179 Ostercappeln

Museum

Museum Schnippenburg

Mühlenstraße 1
DE-49179 Ostercappeln
05473-8019079
info@schnippenburg.de
Ganzjährig:
So 14-18 Uhr

In unmittelbarer Nähe des authentischen Originalschauplatzes präsentiert das Museum die Ausgrabungsfunde des Handels- und Kultplatzes aus dem 3. und 2. Jahrhundert v. Chr. und stellt die Arbeit der Archäologen vor.

POI

Museum, Ostercappeln

Heimat­museum Schwags­torf

Tradi­tio­nelle histo­ri­sche Hand­werke. Altes Klassen­zimmer.

Museum, Bramsche

Museum und Park Kalkriese

Ort der Varusschlacht (Schlacht im Teutoburger Wald). Lebenswelten von Germanen und Römern, Entdeckungs­geschichte, die römische Reitermaske.

Bis 25.8.2024, Osnabrück

Nord­wolle Delmen­horst

Bis 27.10.2024, Osnabrück

Künst­liche Intelli­genz

Ein Blick in die Ver­gangen­heit zeigt histo­rische Meilen­steine auf dem Weg zur heutigen Techno­logie und zieht Parallelen zu früheren Inno­vationen. Konkrete Praxis­beispiele geben Einblick in die An­wendungs­möglich­keiten von KI.

Bis 10.11.2024, Herford

Zwischen Pixel und Pigment

Bis 12.1.2025, Herford

Das reisende Auge

Vor allem bekannt als Malerin und Grafikerin aus dem Kreis des Blauen Reiter, schuf Gabriele Münter schon früh ein Oeuvre heraus­ragender Fotografien. Die Künstlerin Kathrin Sonntag setzt sich mit diesen Foto­grafien ausein­ander.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998506 © Webmuseen Verlag