Museum

Museum Reichenau (Heimatmuseum)

Museum St. Georg

Reichenau: Um 1000 gemalter Bildzyklus mit acht Wandbildern zu den Wundertaten Christi, einer der ältesten und besterhaltenen seiner Art nördlich der Alpen. Gegenüberstellung von Buch- und Wandmalerei.

Der um 1000 gemalte Bildzyklus mit acht Wandbildern zu den Wundertaten Christi gilt als einer der ältesten und besterhaltenen seiner Art nördlich der Alpen. Zitate aus der Bibel und weitere Texte erleichtern das Verständnis ihrer Inhalte und der fremden symbolischen Bildsprache.

In ausgewählten Beispielen wird die Darstellung einer biblischen Szene in der Buchmalerei der gleichen szenischen Darstellung in der Wandmalerei gegenübergestellt. Die gemeinsame byzantinische Vorlage springt ins Auge.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1042070 © Webmuseen