Gebäude

Museumsbauernhaus Neemann

Westoverledingen: Leben und Wohnen von anno dazumal. Tante-Emma-Laden, alte Handwerke, landwirtschaftiche Geräte

Der 1825 erbaute Hof wurde von der Gemeinde Westoverledingen gekauft, abgetragen und originalgetreu wieder aufgebaut. Im Museumsbauernhaus ist das Leben und Wohnen von anno dazumal zu sehen. Teil des Museums ist ein Tante-Emma-Laden, eine Präsentation alter Handwerke und eine Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte.

Bauernhäuser

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #138852 © Webmuseen