Museum

Museumsfriedhof Tirol

Kramsach: Sprüche und derb-herzliche Lebensweisheiten auf Grabsteinen und Grabkreuzen als Zeugnisse urwüchsigen Volkshumors im Alpenland.

Die Sprüche und die derb-herzlichen Lebensweisheiten auf den Schmuckstücken altehrwürdiger Schmiedekunst sind Zeugnisse des urwüchsigen Volkshumors im Alpenland. In diesem “Friedhof ohne Tote”, ein Ergebnis jahrzehntelanger Sammeltätigkeit in Nordtirol, Südtirol, Salzburg und Bayern, kann der Besucher über das Versöhnliche von Werden und Vergehen nachdenken.

Das Bewusstsein um die handwerkliche Schmiedetradition und der Sinn für Heimatverbundenheit zeichnen diesen einzigartigen Friedhof aus, der weltweit als besondere Rarität gilt.

Kuriositätenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1042752 © Webmuseen