Version
25.7.2013
 zu „Museumsquartier Osnabrück (Museum)”, DE-49078 Osnabrück
Außenansicht Felix-Nussbaum-Haus und Kulturgeschichtliches Museum
Foto: © Uwe Lewandowski
 zu „Museumsquartier Osnabrück (Museum)”, DE-49078 Osnabrück
Außenansicht Durchgang Felix-Nussbaum-Haus
Foto: © Hermann Pentermann
 zu „Museumsquartier Osnabrück (Museum)”, DE-49078 Osnabrück
Gemeinsamer Eingang Felix-Nussbaum-Haus und Kulturgeschichtliches Museum
Foto: © Hermann Pentermann
 zu „Museumsquartier Osnabrück (Museum)”, DE-49078 Osnabrück
Außenansicht Felix-Nussbaum-Haus
Foto: © Stadt Osnabrück Presse- und Informationsamt
 zu „Museumsquartier Osnabrück (Museum)”, DE-49078 Osnabrück
Großer Saal im Felix-Nussbaum-Haus
Foto: © Christian Grovermann, Osnabrück
 zu „Museumsquartier Osnabrück (Museum)”, DE-49078 Osnabrück
Luftaufnahme Felix-Nussbaum-Haus / Kulturgeschichtliches Museum
Foto: © Gert Westdörp

Museum

Museumsquartier Osnabrück

(Felix Nussbaum Haus 7.8. bis 9.9. geschlossen)

Lotterstraße 2
DE-49078 Osnabrück
0541-323-2207,2
museum@osnabrueck.de

Osnabrück ist Friedenstadt. Die vier Häuser im Museumsquartier Osnabrück stellen sich bewusst in diese Tradition und geht mit den Mitteln der Kunst und in Auseinandersetzung mit Geschichte einer zentralen Frage unserer Zeit nach: wie wollen und wie können wir in Frieden miteinander leben?

Das Werk des jüdischen Malers Felix Nussbaum steht in einem einzigartigen Bezug zum Projekt des Museumsquartiers als Friedenslabor: es gemahnt an den Holocaust. Nussbaums Bilder behandeln Flucht, Vertreibung, Krieg, sie fragen nach kultureller und religiöser Identität.

POI

Ausstellungshaus, Osnabrück

Vil­la Schlik­ker

Zeugnisse der Alltagskultur des 20. Jahrhunderts. Erlebnisse und Schicksale von Menschen, die in Osnabrück gelebt, gelacht und gelitten haben.

Museum, Osnabrück

Stadt­ga­le­rie

Museum, Osnabrück

Remarque-Zentrum

Leben und Werk von Erich-Maria Remarque.

Museum, Osnabrück

Dom­schatz­kam­mer und Diö­ze­san­mu­seum

Skulp­turen, spät­goti­sche west­fäli­sche Tafel­malerei, nieder­ländi­sche Ge­mälde des 16./17. Jahr­hun­derts, litur­gische Ge­wänder. Dom­schatz­kammer: Schatz­kunst aus 1000 Jahren.

Bot. Garten, Osnabrück

Bo­ta­ni­scher Gar­ten

Welt­weite Pflan­zen­gemein­schaf­ten, ge­zeigt in einem Stein­bruch. Regen­wald­haus.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3323 © Webmuseen Verlag