Version
20.8.2012
Elzacher Schuutig zu „Fastnachtsmuseum Narrenschopf (Museum)”, DE-78073 Bad Dürrheim
Der Elzacher Schuutig im Fastnachtsmuseum Narrenschopf
Foto: Fastnachtsmuseum Narrenschopf
 zu „Fastnachtsmuseum Narrenschopf (Museum)”, DE-78073 Bad Dürrheim

Museum

Fastnachtsmuseum Narrenschopf

Zentralmuseum der Schwäbisch-Alemannischen Fastnacht

Luisenstraße 41
DE-78073 Bad Dürrheim
Ganzjährig:
Di-Sa 14-17 Uhr
So+Ft 10-17 Uhr

Untergebracht in drei halbkugelförmigen Solebehältern der ehemaligen Rottweiler Saline aus der Zeit um 1830, zeigt das Museum vor allem Narrenkleider (Narrenhäser) und Gesichtsmasken (Larven) der Narrenzünfte, die Mitglied in der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) sind.

POI

Beitrag, 12.2.2022

Fastnacht in Franken und anderswo

Von der Flecklas­hex zum Brüh­zuber – in Kitzingen geht es nicht nur um die Fastnacht in Franken, sondern im gesamten deutschen Sprach­raum und sogar darüber hinaus.

Museum, Bad Dürrheim

Hei­mat­museum Bad Dürr­heim

Ge­schicht­liche Ent­wick­lung des Ortes Bad Dürr­heim ab der ersten ur­kund­lichen Er­wäh­nung im Jahre 889 bis zur Auf­find­ung der Salz­sole. Trach­ten, land­wirt­schaft­liche Geräte und Möbel aus dem Hänsel­hof. Schule damals, Waschen vor 100 Jahren.

Museum, Villingen-Schwenningen

Städti­sche Gale­rie Villin­gen-Schwen­nin­gen

Aus­stel­lun­gen mit Wer­ken der Klas­si­schen Mo­der­ne und des zeit­ge­nössi­schen Kunst­schaffens.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2320 © Webmuseen Verlag