Version
30.4.2024
(modifiziert)
 zu „natour.NAH.zentrum Schillat-Höhle (Zentrum)”, DE-31840 Hessisch Oldendorf

Zentrum

natour.NAH.zentrum Schillat-Höhle

Riesenbergstraße 2A
DE-31840 Hessisch Oldendorf
Ostern bis Oktober:
Mi 14-18 Uhr
Sa-So+Ft 10-18 Uhr
November und März:
Sa-So+Ft 10-15 Uhr

Die Schillat-Höhle, ein Naturnahes Gesamterlebnis, ist Deutschlands nördlichste Tropfsteinhöhle und ein Märchenwald aus Stein. Wer wissen möchte, wie die Erde entstand, wieso es die Eiszeit gab, wo einst Meere waren und warum die Dinosaurier verschwanden, ist in der Schillat-Höhle bestens aufgehoben.

POI

Ausstellungshaus, Hameln

Hoch­zeits­haus

1610-1617 als Fest- und Feier­haus der Bürger­schaft er­richtet. Letztes im Stil der Weser­renais­sance erbaute Gebäude in Hameln.

Museum, Hameln

Museum Hameln

Syste­ma­ti­sche Samm­lung von Zeug­nissen und Doku­men­ten zur Ratten­fänger­sage. Stadt­ge­schichte, Weser­schiff­fahrt, Mili­taria, bürger­liche Wohn­kultur, Hand­werk und Zünfte.

Bis 30.6.2024, Hannover

Ein Ort. Irgendwo

Die künst­le­risch beein­drucken­den Karika­turen illu­strieren das breite Spektrum der Themen Flucht und Migration, thema­ti­sieren aber auch die Kritik an struk­tu­rellen Bedin­gungen und Hinder­nissen.

Bis 14.7.2024, Hannover

anPFIFF! Ich werde Fuß­ball­star!

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997689 © Webmuseen Verlag