Ausstellung 10.09. bis 19.12.21

Goethe-und Schiller-Archiv

Natur auf Papier

Weimar, Goethe-und Schiller-Archiv: Die Ausstellung präsentiert kostbare Handschriften, die das Thema Natur auf unerwartete Weise beleuchten. Bis 19.12.21

Natur statt Papier wünscht sich Goethes Faust – und bleibt doch auf Papier gebannt: Die Ausstellung präsentiert kostbare Handschriften, die das Thema Natur auf unerwartete Weise beleuchten.

Briefe, Dichtungen, Zeichnungen und Kompositionen aus den bedeutendsten Beständen des Hauses können in den Vitrinen des historischen Handschriftensaals im Original bewundert und befragt werden. Führungen und Begleitprogramm vermitteln Details und eröffnen den Dialog.

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050005 © Webmuseen