Museum

Naturmuseum Thurgau

Frauenfeld: Übersicht über die Geschichte der Erde und des Lebens. Geologie, Fossilien, Pflanzenwelt des Thurgaus, der Teich als Ökosystem, der Wald als Lebensgemeinschaft. Die Tierwelt des Kantons: Stammbaum, Wirbellose, Fische, Amphibien, Reptilien, Säugetiere u.v.m.

Übersicht über die Geschichte der Erde und des Lebens. Geologie, Fossilien, Pflanzenwelt des Thurgaus, der Teich als Ökosystem, der Wald als Lebensgemeinschaft. Die Tierwelt des Kantons: Stammbaum, Wirbellose, Fische, Amphibien, Reptilien, Säugetiere, ausgestorbene Tiere, Vögel in ihren Lebensräumen. Mikroskope mit Präparaten, Lernspiele. Der Mensch in seiner Umwelt. Ameisennest mit lebenden Ameisen. Archäobotanischer Museumsgarten mit alten Kultur - und Nutzpflanzen und den zahlreichen Kräutern.

Naturmuseum Thurgau ist bei:
POI

Naturkundemuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #109812 © Webmuseen