Das Tor. Stadtmuseum Coesfeld

Natz-Thier-Haus

Coesfeld: Der Münsterländer Heimatdichter Natz Thier (1886-1957), Sohn des letzten Coesfelder Zinngießers. Zinngießerwerkstatt, Heimatbewegung in Coesfeld

Oberbaurat Natz Thier (1886-1957), Sohn des letzten Coesfelder Zinngießers, machte sich als bedeutender Münsterländer Heimatdichter einen Namen und begründete die Coesfelder Karnevalsgesellschaft „Die-la-Hei”. Die alte Zinngießerwerkstatt der Familie Thier erinnert heute als Gedenkstätte an ihn und die Zinngießerfamilie sowie auch an die Heimatbewegung in Coesfeld.

Natz-Thier-Haus ist bei:
POI

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048826 © Webmuseen